Datum: 11. November 2018

ADBOS Onlineshop (Inhaber: Ing. Adel Hodzic), in weiterer Folge kurz „ADBOS“ genannt, bietet Geräte und Produkte für Augenärzte und Optiker an. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und unsere Hinweise zu Cookies um zu verstehen, wie wir Ihre persönlichen Information (Kundenkonto) erfassen und verarbeiten. ADBOS Onlineshop ist der Handelsname für ADBOS (Inhaber: Ing. Adel Hodzic).

Geltungsbereich

Diese Erklärung erläutert, wie Ihre personenbezogenen Daten von ADBOS - wie unter dem Punkt „Verantwortlicher und Kontakt“ (Abschnitt 11) („ADBOS“, „Wir“, „uns“) beschrieben - erhoben, verarbeitet und offengelegt werden. Sie gibt zudem Aufschluss darüber, wie Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und diese aktualisieren können sowie darüber, welche Möglichkeiten Sie haben, über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu entscheiden.

Diese Erklärung deckt sowohl die Erhebung von Daten im Online- als auch im Offline-Bereich ab, einschließlich personenbezogener Daten, die wir aus unterschiedlichen Quellen erheben, z.B. von Webseiten, Sozialen Netzwerken von Drittanbietern, Kundenbesuche und Veranstaltungen. Bitte beachten Sie, dass wir personenbezogene Daten, die wir mit Hilfe einer bestimmten Methode (z.B. ADBOS Onlineshop) erhoben haben mit personenbezogenen Daten verbinden, die wir mit einer anderen Methode erhoben haben (z.B. einer ADBOS Veranstaltung). In diesem Zusammenhang verbinden wir personenbezogene Daten, die ursprünglich von unterschiedlichen ADBOS Unternehmen erhoben wurden. Bitte beachten Sie hierzu Abschnitt 8 dieser Erklärung. Dort finden Sie weitere Informationen, wie Sie diesen Maßnahmen widersprechen können.

Wenn Sie es versäumen, uns notwendige personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen (wir weisen darauf hin, welche Daten als notwendig angesehen werden, beispielsweise durch eindeutigen Hinweis in unserem Registrierungsformular), wird es uns unter Umständen nicht möglich sein, Ihnen unsere Waren und/oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

Diese Erklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern (siehe hierzu Abschnitt 10).

Diese Erklärung stellt wichtige Informationen in den folgenden Bereichen zur Verfügung:

  1. Herkunft personenbezogene Daten
  2. Personenbezogene Daten, die wird über Sie erheben und wie wir diese erheben
  3. Cookies/Ähnliche Technologien, Protokolldateien und Web Beacons (Zählpixel)
  4. Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
  5. Offenlegung Ihrer personenbezogene Daten
  6. Aufbewahrung von personenbezogene Daten
  7. Offenlegung, Speicherung und/oder Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
  8. Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten
  9. Ihre Möglichkeiten im Hinblick auf unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und die Weitergabe Ihrer Daten
  10. Änderungen dieser Erklärung
  11. Verantwortliche und Kontakt

1. Herkunft personenbezogenen Daten 

Diese Erklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen oder über Sie erheben. Unter Abschnitt 2 werden die Verfahren, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, beschrieben. Wir nutzen hierfür die folgenden Quellen:

  • ADBOS Webseiten. An den Verbraucher gerichtete Webseiten, welche von oder für ADBOS betrieben werden, einschließlich Seiten, die auf unseren eigenen Domains/URLs laufen und Mini-Sites, welche wir auf sozialen Netzwerken von Drittanbietern wie Facebook betreiben („Webseiten“).
  • E-Mails, SMS und andere elektronische Nachrichten. Jegliche elektronische Kommunikation zwischen Ihnen und ADBOS.
  • ADBOS Kundenbesuche. Anrufe beim ADBOS.
  • Offline Registrierungs-Formulare. Printversionen von Registrierungs- und ähnlichen Formularen, welche wir beispielsweise postalisch, bei Vorführungen in Geschäften, Preisausschreiben oder anderen Werbeaktionen oder Veranstaltungen erheben.
  • Daten aus anderen Quellen. Soziale Netzwerke von Drittanbietern (wie z.B. Facebook, Google).

2. Personenbezogenen Daten, die wir über Sie erheben und wie wir diese erheben

Je nachdem, wie Sie mit ADBOS interagieren (online, offline, telefonisch etc.), erheben wir verschiedene Arten personenbezogener Daten von Ihnen. Die Erhebungsformen haben wir unten näher beschrieben.

Personenbezogene Kontaktinformationen. Diese Daten umfassen jegliche Informationen, die Sie uns mitteilen und die es uns ermöglichen, Sie zu kontaktieren, beispielsweise Ihr Name, Ihre postalische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Details aus sozialen Netzwerken oder Ihre Telefonnummer.

Account Login Informationen. Jegliche Informationen, die erforderlich sind, um Ihnen Zugang zu Ihrem Account Profil zu geben, beispielsweise Ihre Login ID/E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort (in nicht wiederherstellbarem Format), und/oder die Sicherheitsfrage sowie dessen Antwort.

Anschrift. Rechnungsadresse, Lieferadresse, Ordinationsadresse, Geschäftslokaladresse.

Technische Informationen über Ihren Computer/Mobiles Endgerät. Jegliche Information über das genutzte Computersystem oder andere technische Geräte, mit welchen Sie auf eine unserer Webseiten zugreifen, wie beispielsweise die Internet Protocol (IP) Adresse, welche genutzt wird, um Ihren Computer oder Ihr Endgerät mit dem Internet zu verbinden, Betriebssystem sowie Daten zu Ihrem Webbrowser (Version/Art). Wenn Sie eine ADBOS Webseite mit einem mobilen Endgerät wie einem Smartphone aufrufen, werden – soweit zulässig – auch die einzigartige Gerätenummer Ihres Telefons, Werbe-ID, Ortungsdaten und andere, ähnliche Daten zu Ihrem mobilen Endgerät erhoben.

Informationen zur Nutzung unserer Webseiten und zur Kommunikation mit uns. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen und mit unseren Webseiten und Newslettern interagieren, nutzen wir automatisierte Datenerhebungstechnologien, um bestimmte Informationen über Ihren Besuch zu erfassen. Dies umfasst Informationen wie z.B. auf welche Links sie klicken, welche Seiten oder Inhalte Sie ansehen und für wie lange Sie dies tun, und andere, ähnliche Informationen und Statistiken über Ihre Interaktionen, wie z.B. Reaktionszeiten, Downloadfehler und die Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten. Diese Informationen werden durch automatisierte Technologien wie Cookies (Browser Cookies, Flash Cookies) und Web Beacons erfasst, und werden zusätzlich durch Tracking-Services Dritter erfasst. Sie haben das Recht, der Nutzung dieser Technologien zu widersprechen. Weitere Infos hierzu finden Sie unter Abschnitt 3.

Marktforschung und Feedback von Verbrauchern. Dies umfasst Informationen zu Ihrer Erfahrung mit unseren Produkten und Dienstleistungen, die Sie auf freiwilliger Basis mit uns teilen.

Informationen aus sozialen Netzwerken von Drittanbietern. Dies betrifft jegliche Informationen, die Sie in einem sozialen Netzwerk eines Drittanbieters veröffentlichen oder Informationen, die Teil Ihres Profils bei dem sozialen Netzwerk des Drittanbieters sind (wie Facebook) und bei denen Sie es dem sozialen Netzwerk des Drittanbieters erlaubt haben, diese mit uns zu teilen. Beispiele hierfür sind grundlegende Informationen zu Ihrem Account (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Geburtstag, derzeitiger Wohnort, Profilbild, User-ID, Freundeslisten etc.) und jede andere zusätzliche Information oder Aktivität, bei welchen Sie dem sozialen Netzwerk des Drittanbieters die Erlaubnis gegeben haben, diese zu teilen.

Zahlungs- und Finanzinformationen. Jegliche Informationen, die wir benötigen, um eine Bestellung abzuwickeln oder die Sie für einen Kauf angeben, wie beispielsweise Ihre EC- oder Kreditkartendetails (Name des Karteninhabers, Kartennummer, Ablaufdatum etc.) oder andere Zahlungsformen (sofern diese zur Verfügung stehen). In jedem Fall behandeln wir und unser(e) Zahlungsanbieter Zahlungs- und Finanzinformationen im Einklang mit geltenden Gesetzen, Verordnungen und Sicherheitsstandards.

3. Cookies/Ähnliche Technologien, Protokolldateien und Web Beacons (Zählpixel)

Cookies/Ähnliche Technologien. Bitte finden Sie in unserer Cookie-Erklärung Informationen dazu, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den Cookies, die wir einsetzen und zu den Zwecken, zu denen wir diese verwenden.

Protokolldateien. Wir erheben Informationen in Form von Log Files, die Aktivitäten auf Webseiten speichern und statistische Informationen zu Ihren Surfgewohnheiten sammeln. Diese Angaben werden automatisch generiert und helfen uns dabei, Fehler zu beheben, die Leistung der Webseiten zu verbessern und die Sicherheit unserer Webseiten aufrechtzuerhalten.

Web Beacons (Zählpixel). Web Beacons (auch bekannt als „Web Bug“, oder Zählpixel) sind kleine Reihen von Code, die ein grafisches Bild auf einer Internetseite oder in einer E-Mail liefern, um Daten zu uns zurück zu übermitteln. Die Informationen, die per Web Beacons erhoben werden, umfassen Informationen wie IP-Adressen sowie Informationen darüber, wie Sie auf E-Mail-Kampagnen reagieren (z.B. um welche Uhrzeit die E-Mail geöffnet wurde, welche Links in der E-Mail Sie angeklickt haben etc.). Wir setzen Web Beacons auf unseren Webseiten ein oder integrieren Sie in die E-Mails, die wir Ihnen senden. Wir verwenden Web Beacon Informationen für eine Vielzahl von Zwecken, einschließlich, jedoch nicht ausschließlich, für das Berichtswesen zum Websitedatenverkehr, Besucherzahlen, Werbung, Prüfung und Reporting von E-Mails und Personifizierung.

4. Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Die folgenden Abschnitte beschreiben die unterschiedlichen Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, und die unterschiedlichen Kategorien personenbezogener Daten, die für den jeweiligen Zweck erhoben werden. Bitte beachten Sie, dass nicht alle der genannten Nutzungsarten für jede Person relevant sind.

Kundenservice. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke des Kundenservices, unter anderem, um Ihnen auf Anfragen zu antworten. Dies erfordert typischerweise die Nutzung von bestimmten personenbezogenen Kontaktinformationen und Informationen hinsichtlich der Gründe für Ihre Anfrage (z.B. Bestellstatus, technische Probleme, Frage/Beschwerde zu einem Produkt, allgemeine Frage etc.).

ADBOS Onlineshop © 2019